1. EXXETA
  2. /
  3. Branchen
  4. /
  5. Automotive
  6. /
  7. Connected Car & Telematic Solutions

CONNECTED CAR & TELEMATIC SOLUTIONS

Die Vernetzung von Fahrzeugen ist eines der am schnellsten wachsenden Themen im Automotive-Bereich, laut Gartner werden bis zum Jahr 2020 über 80 Prozent aller neuen Fahrzeuge mit Connected Car Funktionalitäten ausgestattet sein. Diese Entwicklung ist nicht nur getrieben von der Erwartungshaltung der Fahrer und Beifahrer, auch auf Anbieterseite eröffnet das vernetzte Fahrzeug vielfältige Möglichkeiten für Kundenbindung, Zusatzservices und Prozessoptimierung.

Mit fundierter Projekterfahrung in der Realisierung von Connected Car Lösungen bietet EXXETA die vollständige Bandbreite von Beratungsservices rund um das vernetzte Fahrzeug. Abhängig von der individuellen Ausgangssituation entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Zukunftsvisionen und unterstützen Sie ebenso bei der technischen Realisierung unterschiedlicher User-Szenarien.

Beispielhafte Use Cases, die wir mit Ihnen umsetzen

Mit dem Service zur Routenoptimierung werden häufig gefahrene Strecken wie beispielsweise der Arbeitsweg optimiert. Der Fahrer hinterlegt seine Standardrouten im Kundenportal und übersendet diese an das Fahrzeug. Echtzeit- und historische Verkehrsdaten in Kombination mit den individuellen Einstellungen des Users ergeben jeden Morgen die optimale Route, die entweder auf das Mobile Device gesendet oder bei Fahrtantritt direkt im Fahrzeug abrufbar ist. Als Zusatzservice kann zudem bei einer festgelegten Ankunftszeit der Startzeitpunkt individuell adaptiert werden. Dauert die Anfahrt zu einem Termin aufgrund der aktuellen Verkehrsbehinderungen länger, so sendet das System eine Nachricht oder stellt direkt den Smartphone-Wecker entsprechend früher, damit der Nutzer pünktlich seinen Termin erreichen kann.

Der Wartungsmanagement Service unterstützt den Kunden bei der Einhaltung der Wartungsintervalle und optimiert die Prozessabläufe rund um die Instandhaltung des Fahrzeugs. Per Selbstdiagnose erkennt das Fahrzeug notwendige Wartungsarbeiten. Umgehend erhält der Kunde ein individuelles Angebot mit unterschiedlichen Leistungsoptionen zu dem Servicefall. Dieses Angebot kann über unterschiedliche Kanäle übermittelt werden, beispielsweise über das Infotainmentsystem im Fahrzeug, das Kundenportal oder auch eine mobile Smartphone-Lösung. Der Kunde kann das Angebot direkt annehmen, automatisch erfolgt ein Abgleich der verfügbaren Servicetermine des Servicepartners mit denen aus dem Kalender des Kunden. Der Kunde muss lediglich einem vorgeschlagenen Termin zustimmen.

Der Park Guide Service bietet dem Fahrer eine einfache und komfortable Parkplatzsuche. Der Kunde kann im Portal seine Präferenzen zur Parkplatzsuche hinterlegen, beispielsweise Preisniveau, Anzahl freie Plätze, Verfügbarkeit Sonderparkplätze etc. Über die Anbindung zu Content-Anbietern kann sich der Kunde während der Fahrt direkt zu einem freien Parkplatz navigieren lassen, der seinen Suchkriterien entspricht. Bietet der Content-Anbieter einen Buchungsservice, so kann ein freier Parkplatz auch direkt während der Fahrt reserviert werden.

EXXETA bietet die einzigartige Kombination aus fachlichem und technologischem Consulting, unterteilt in jeweils fünf Beratungskomponenten. Mit Ihren Anforderungen im Fokus begleiten wir Sie von der Definition Ihrer Visionen bis zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Funktionalitäten. Durch dieses adaptive Vorgehen schneiden wir unsere Beratung exakt auf Ihre Bedürfnisse zu und erreichen gemeinsam mit Ihnen eine effiziente Realisierung Ihrer Lösungen. Profitieren Sie von unserem nachhaltigen Konzept mit zukunftssicheren Technologien.

Consulting & Umsetzung

1. Prospects & Visions

Ergebnis

  • fachliche Grobarchitektur
  • Prozessplanung
  • Zielbild zur Connect Lösung

2. Strategy

Ergebnis

  • Maßnahmen zur Realisierung der Konnektivität

3. Process Approach

Ergebnis

  • Projektplanung inkl. Risikoanalyse, Vorgehensmodell
  • Durchgeführte Toolauswahl

4. Implementation

Ergebnis

  • Requirements Liste
  • Systemarchitektur
  • Fertige Lösung

5. Advanced

Ergebnis

  • Konzept der Nachhaltigkeit
1. Prospects and Visions

In der ersten Beratungskomponente skizzieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Vision und erarbeiten Ihre USP im Connected Car Umfeld. Durch Innovation Consulting und die Anwendung innovativer Kreativtechniken wie Design Thinking erschließen wir gezielt neue Möglichkeiten für Konnektivität und neue Use Cases für Ihre Kunden. Wir nehmen Ihre Anforderungen auf und analysieren die Implikationen auf Ihr Unternehmen. Sie profitieren hierbei von unserer methodischen und fachlichen Expertise ergänzt um wertvolle „Best Practice“ Erfahrungen. Das Ergebnis dieser Phase ist neben der fachlichen Grobarchitektur und der dedizierten Prozessplanung vor allem das Zielbild Ihrer Connect-Lösung.

2. Strategy

Ausgehend vom erarbeiteten Zielbild steht in der zweiten Beratungskomponente die langfristige strategische Planung der Zielerreichung im Fokus. Hierzu gehört neben der Definition auch die Ausarbeitung der notwendigen Schritte zur Realisierung der gewünschten Konnektivität.

3. Process Approach

Die dritte Beratungskomponente spiegelt die Projektvorbereitung wider. Hier beantworten wir Fragen hinsichtlich des Managements eines Connected Car Projekts und entwerfen eine auf die Problemstellung angepasste Projektplanung inklusive aller Artefakte wie Risikoanalyse, Stakeholdermanagement und Vorgehensmodell der Realisierung. Des Weiteren werden die in der Umsetzungsphase benötigten Methoden des Projektmanagement sowie die Tools zur Realisierung der Umsetzung ausgewählt und festgelegt.

4. Implementation

Die vierte Beratungskomponente verkörpert die eigentliche Umsetzung Ihrer Lösung. Hier werden die Anforderungen für Ihre Connected Car Lösung mit bewährten Requirements Engineering Vorgehensweisen aufgegriffen sowie bestehende technische Architekturen auf Systemebene analysiert, erweitert oder neue Architekturen entworfen. Der Fokus während dieser Phase liegt auf der eigentlichen Implementierung Ihrer Connected Car Lösung. Hierbei werden Webtechnologien mit Portal- und Messaging Technologien clever kombiniert, um die Konnektivität des Fahrzeugs und der Systeme herzustellen. Für den Endkunden bleiben technische Detaillösungen im Verborgenen, um ein ganzheitliches und markentypisches Kundenerlebnis zu gewährleisten.

5. Advanced

Unsere fünfte Beratungskomponente liefert einen Ausblick auf zukünftige Anforderungen im Connected Car Umfeld und stellt die perspektivische Verwendbarkeit der Lösung sicher. Dabei erschließen wir die Möglichkeiten zusätzlicher Funktionen auf gleicher Integrationsebene, neuer Funktionen mit tiefergehender Integration und wahren die nachhaltige langfristige Ausrichtung im Connected Car Umfeld. Dank dem modularen Aufbau können die fünf Beratungskomponenten einzeln oder als Gesamtpaket abgerufen werden. Ob Sie Ihre Möglichkeiten in der Connected Car Welt erst erkunden möchten oder eine bereits vorhandene Connected Car Lösung zukunftssicher gestaltet werden soll ‒ unser adaptiver Beratungsansatz bietet Unterstützung für alle Phasen. Jede Beratungskomponente setzt sich aus den Elementen fachliche Beratung und Umsetzung zusammen, deren Anteil abhängig von Komponente und Fortschritt im Konnektivitätsprozess unterschiedlich gelagert ist.

Sprechen Sie uns an

Sprechen Sie uns an

Johannes Schmidt

Senior Manager

+49 162 260 06 07

Mail Kontakt

Sprechen Sie uns an

Erwin Kiefer

Senior Partner

+49 721 50994-5251

Mail Kontakt

Vernetztes Fahrzeug

Die Vernetzung von Fahrzeugen mit externen Systemen oder Geräten (z. B. Mobiltelefon) ist eines der am schnellsten wachsenden Themen im Automotive-Bereich. EXXETA hat einen wertvollen Beitrag dazu geleistet, die Vernetzung zwischen Fahrer und Fahrzeug, sowie die Verknüpfung diverser Systeme für Kunden- und Fahrzeugdaten zu realisieren, um eine enge Verbindung zwischen Fahrzeug, Hersteller, Werkstatt, Händler und Kunde zu schaffen.

Mehr erfahren
X