UNSERE
REFERENZEN

Betrieb und Weiterentwicklung eines Data Warehouse

Branche
Energy, Weitere
EXXETA Leistungen
Energy Consulting & Solutions

In Unternehmen stehen Anwendern und Entscheidern immer mehr Daten aus immer mehr IT-Systemen zur Verfügung. Daher ist eine effiziente Sammlung und zielgruppengerechte Aufbereitung und Verteilung essentiell, um Chancen zu nutzen und Risiken frühzeitig zu erkennen. Die Bayerngas GmbH setzt hierfür ein speziell für sie entwickeltes Data Warehouse ein, dessen Betrieb, Support und Weiterentwicklung EXXETA übernommen hat.

Die Motivation

Die Bayerngas GmbH (Bayerngas) ist eine Unternehmensgruppe, deren Tochtergesellschaften die komplette Wertschöpfungskette Gas abbilden. Dies reicht von der Suche und Förderung von Erdgas, über den Handel mit Erdgas-Lieferprodukten, Transport und Speicherung bis zu Dienstleistungen und Beratung.

Bayerngas nutzt eine Inhouse-Lösung als Data Warehouse (DWH), um Handels- und Abrechnungsdaten täglich bereitzustellen und zu verarbeiten. Dazu werden Daten aus unterschiedlichen Quellsystemen bereitgestellt, aufbereitet und weiterverarbeitet. Die über das DWH zusammengeführten und ausgewerteten Daten werden sowohl für business-kritische interne Prozesse bei Bayerngas, als auch für Auskunftspflichten gegenüber Dritten benötigt.

Die Herausforderung

Die Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung des DWH ist für Bayerngas zeit- und personalintensiv. In Bezug auf die bereits umgesetzten Prozesse, die eingesetzten Technologien und das Wissen über die angebundenen Quellsysteme besteht eine hohe Abhängigkeit von der Verfügbarkeit des Personals, welches für diese Aufgaben eingesetzt werden kann.

Die Übernahme der Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung des DWH sollte innerhalb von 8 Wochen erfolgen. Durch die bei EXXETA vorhandenen Erfahrungen in den Prozessen Portfoliomanagement und Trading, der Entwicklung eigener DWH-Lösungen, bezüglich der eingesetzten Technologien und den Quellsystemen konnte die Übernahme sofort zugesagt werden. EXXETA stellte die Einarbeitung in die kundenindividuelle Lösung sowie die technischen und fachlichen Voraussetzungen für die Übernahme in kürzester Zeit sicher. EXXETA sammelte schnell Erfahrungen mit dem Betrieb des DWH und konnte für Bayerngas von Beginn an Vorschläge für organisatorische und technische Verbesserung und die Weiterentwicklung des DWH unterbreiten. Die Vorschläge werden durch EXXETA fortlaufend umgesetzt.

Die Lösung

Die Übernahme des Betriebes des DWH bei Bayerngas war in kürzester Zeit möglich, da EXXETA sich weitgehend selbstständig in das DWH-Schema und die Datenlogistikprozesse einarbeitete. Bayerngas stellt für das DWH eine komplette Service-Infrastruktur mit Service Desk und Ticket-System zur Verfügung. Das Service-Paket wird durch das Monitoring des DWH abgerundet. Aufgrund langjähriger Praxis- und Branchenerfahrung verfügt EXXETA über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in Bezug auf Applikationen und deren Betrieb. Die ITIL-basierten Supportprozesse sowie die professionelle Weiterentwicklung des DWH durch EXXETA ermöglicht Bayerngas einen stabilen Betrieb sowie eine nachhaltige Weiterentwicklung – ohne interne Ressourcen vorhalten zu müssen.

Kundenstimme


„Im Projekt profitierten wir insbesondere von den Erfahrungen der EXXETA in den Themenbereichen Portfoliomanagement, Trading, Datenlogistik und DWH-Lösungen“
Galya Buhova, Risikomanagement, Bayerngas GmbH

 

EXXETA Wertbeitrag

  • Erfahrung in der erfolgreichen Entwicklung von Integrationslösungen
  • Exzellentes Energy Branchen Know-how
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Lösung
  • Verständnis für komplexe IT Unternehmenslandschaften

    Wir sind Ihr Value+ Partner

    X