1. EXXETA
  2. /
  3. Referenzen
  4. /
  5. E-Bike-Leasing Kazenmaier

Spitzenklasse Mittelstand:

Mit der digitalen Lösung von EXXETA nimmt das E-Bike-Leasing von Kazenmaier Fahrt auf

E-Bikes boomen. Nicht nur im Privatgebrauch, sondern immer häufiger bei Berufspendlern. Auch Handwerker profitieren von E-Lastenrädern, weil sie bei Aufträgen in Innenstädten keine Zeit mit Parkplatzsuche vergeuden müssen: Sie fahren am Stau auf dem Radweg einfach vorbei und stellen das Lastenrad vor der Haustür ab. E-Bikes gibt es in verschiedenen Ausführungen, sie etablieren sich damit immer mehr als interessante Alternative zum Dienstwagen. Das hat auch der mittelständische Leasinganbieter Kazenmaier erkannt und bietet mit Unterstützung von EXXETA neben Kraftfahrzeugen jetzt auch das Leasing von E-Bikes und

E-Lastenrädern für unterschiedliche Bedürfnisse zu attraktiven Konditionen an. Die Innovationen und Möglichkeiten im Bereich der Elektromobilität sind atemberaubend – und sie sind Grundlage für lukrative Geschäftsmodelle. Das Problem? Überholte, analoge Prozesse, Angebotserstellungen, Papierflut und Wartezeiten produzieren unnötige Kosten, dauern viel zu lange und passen nebenbei überhaupt nicht zum modernen, nachhaltigen und digitalen Image des Produkts. Deshalb lautet der Anspruch von Kazenmaier und EXXETA bereits bei Projektstart:


>>Dienstrad-Leasing muss so bequem wie Online-Shopping werden. Einfach, papierlos und schnell. Und trotzdem mit allen Sicherheitsmerkmalen und dem höchsten Maß an Datenschutz.<<


 

Besondere Herausforderung im Projekt: Die Plattform und der dazugehörige Leasing-Prozess vereinen vier unterschiedliche Zielgruppen mit unterschiedlichen Customer Journeys und Anforderungen:

  • Unternehmen als Leasingnehmer 
  • Fahrradnutzer als Angestellte der Leasingnehmer 
  • Fahrradhändler als Service-Partner  
  • Kazenmaier-Fleetservice als Leasinggeber

Das Ziel lautet „Best-in-Class“

Das Projekt stellte eine ideale Herausforderung für EXXETA dar, denn während des Prozesses konnte agil auf die gesamte Wertschöpfungskette von Methodik, UX Design, UI Design, Frontend, Backend und Integration zurückgegriffen werden. Mit all diesen Instrumenten sowie regelmäßigen und gleichzeitig schlanken Abstimmungen konnte am Ende ein ganzheitliches Vorzeige-Erlebnis erschaffen werden. Ein Beweis, dass der gut aufgestellte Mittelstand ohne Probleme mit den großen Namen der digitalen Transformation Schritt halten kann. 

ZIEL 1:

Dienstrad-Leasing ist ab sofort so einfach, schnell und sicher wie Online-Shopping

ZIEL 2:

Für jede Nutzergruppe wurden eigene, spezifische Web-Apps entwickelt und umgesetzt

ZIEL 3:

Der gesamte Leasing-Prozess ist digitalisiert und zählt zu den Best-in-Class-Projekten des Mittelstandes


„Die Zusammenarbeit mit EXXETA war wirklich inspirierend. Technologische Bestlösungen auf die flexible und bodenständige Art, die man nur im Mittelstand findet.“

Franz-Josef Knoll, Geschäftsführer Kazenmaier Fleetservice GmbH


Es geht um den Kunden – und sonst um nichts

Als neuer Player im Wettbewerb der E-Bike-Leasinganbieter war es wichtig, ein Alleinstellungsmerkmal herauszuarbeiten, das Kazenmaier von seinen Marktbegleitern unterscheidet. Während durch die Lösungen anderer Anbieter häufig lange Wartezeiten entstehen, da die Entscheidungs- und Genehmigungsprozesse erst nach der Auswahl des Fahrrads beim Händler anlaufen, gestaltet Kazenmaier zusammen mit EXXETA den Prozess neu, indem die zeitkritische Transaktion von den Genehmigungsprozessen entkoppelt wird. Bei jedem Arbeitsschritt stand der Kunde konsequent im Mittelpunkt aller Bestrebungen. Sowohl die maßgeschneiderten User Experiences für die unterschiedlichen Zielgruppen als auch das User Interface mit maximaler Einfachheit sind zu 100 Prozent kundenzentriert und gehören zu den Schlüsselleistungen des Projektes. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn:


Die User Journey wurde von mehreren Tagen bei einem papiergebundenen Prozess auf wenige Minuten in der neuen, vollständig digitalen Variante verkürzt – ein absolutes Alleinstellungsmerkmal am Markt und ein großer Wettbewerbsvorteil für Kazenmaier.


 

Technische Herausforderungen


„Aus technologischer Sicht bestand die größte Herausforderung in der Entwicklung eines volldigitalen Prozesses. Dazu gehörten zum einen selbsterklärende User Interfaces für alle beteiligten Zielgruppen. Doch auch die Integration mit vorhandener AS400 Datenbank über eine eigene neue Middleware gehörte zu den interessanten Phasen des Projektes.“ 

 — Yuri Abele, Executive Consultant Data & Analytics EXXETA —


 

Angewandte Technologien und Methoden

  • .NET/C#, Entity Framework, 
  • Microsoft SQL Server 2016/2017, T-SQL, XQuery 
  • WebAPI/REST/NancyFX/Odata, Postman 
  • Micro Services, Swagger, Consul 
  • ETL (MS SQL Server Integration Services, BIML) 
  • Angular/TypeScript, Markdown, HTML5, CSS3
  • SCRUM, GIT, Azure DevOps 

Der Mittelstand und die Digitalisierung

Dem Partner zuhören, anhand eigener Erfahrungen Rückschlüsse ziehen und an wichtigen Punkten beharrlich und im Sinne des Projektes beraten: Diese Maxime steht bei allen Kundenprojekten im Vordergrund – auch in der Zusammenarbeit mit Kazenmaier.


„Als wir gesehen haben, wie Kazenmaier aufgestellt ist und welche Bedürfnisse das Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung hat, wussten wir, dass diese Zusammenarbeit für beide Seiten Früchte trägt. Wir sind davon überzeugt: Ein Mittelständler versteht besser, was ein Mittelständler braucht.“ 

 — Uwe Thimel, Senior Creative Director EXXETA 


 

ZIEL ERREICHT – UND ÜBERTROFFEN

Im gesamten Verlauf des Projekts wird durch die enge, partnerschaftliche Abstimmung eine klare Richtung vorgegeben. Das Resultat sind schnelle Wege und eine maximale Flexibilität. In Zusammenarbeit mit Kazenmaier konnte EXXETA den Digitalisierungsprozess mit allen technologischen und organisatorischen Abhängigkeiten deutlich beschleunigen. Mitarbeiter bei Kazenmaier brauchen weniger Zeit, um einen Case zu bearbeiten. Auch für das Leasing der E-Bikes werden weniger Schritte benötigt – sowohl auf Seite des Unternehmens als auch beim Kunden. Aber vor allem wurde damit ein erfolgreicher Beitrag für die Verkehrswende geschaffen, der dazu beiträgt, dass in Deutschland immer häufiger aufgesattelt wird.

Unser Kunde

Kazenmaier bietet neben E-Bike Leasing weitere Services rund um Leasing und Mobilität. Erfahren Sie mehr auf www.kazenmaier.de.

Sprechen Sie uns an

Peter Röcker, Director Microsoft Platform & Tech bei EXXETA

Peter Röcker

Director Microsoft Platform & Tech

+49 1522 2619877

Mail Kontakt

X