UNSERE
REFERENZEN

Der Wandel zum modernen Handelshaus

Branche
Energy
EXXETA Leistungen
Transformation Management

Transformation eines klassischen Energieversorgers zu einem marktorientierten Handelshaus

Die politisch avisierte Öffnung der europäischen Energiemärkte und das einhergehende Aufbrechen „natürlicher Monopole“ stellte etablierte, traditionelle Marktteilnehmer vor fundamentale Herausforderungen. Die Liberalisierung, der neue Wettbewerb, der einhergehende Kosten und Effizienzdruck sowie die Privatisierungen führten zu einem neuen Rollenverständnis und demzufolge auch zu einer grundlegenden, notwendigen Transformation.

Unser Kunde, einer der führenden Gasspezialisten im europäischen Raum, stand ebenfalls vor dieser resultierenden Mammutaufgabe. Einerseits musste die Versorgungssicherheit bzw. das „traditionelle“ Kerngeschäft aufrechterhalten werden, anderseits sollte das Unternehmen von einem klassischen Energieversorger zu einem modernen Handelshaus transformiert werden.

Im Spannungsfeld zwischen der Aufrechterhaltung der Betriebstätigkeit („Run-the-business“) und der Transformationsaufgabe („Change-the-business“) brauchte unser Kunde einen kompetenten Partner, um die dringlichsten strategischen und operativen Handlungsfelder zu identifizieren, ein abgestimmtes Prozess-, Organisations- und Technologie-Setup zu entwickeln und das Änderungsvorhaben nachhaltig im Unternehmen zu etablieren.
 

Unser Lösungsansatz: Vom „Big Picture“ zum optimierten Projektportfolio (Programm)

Standortbestimmung: Gemeinsam mit dem Topmanagement wurden in einer ersten Standortbestimmung die strategischen und operativen Handlungsfelder sowie die kritischen Erfolgsfaktoren identifiziert (siehe Abbildung 1). Ergebnis war ein gemeinschaftliches, ganzheitliches Bild, das einerseits zu einer nachvollziehbaren Priorisierung der Änderungsbedarfe führte und anderseits Transparenz in die vorherrschenden Interdependenzen brachte.


Abbildung 1:Illustrative Darstellung des strategischen und operativen Handlungsdrucks
 

Tiefergehende Analyse: Im Zuge einer tiefergehenden Analyse der Geschäfts- und IT-Strategie, der Prozesse und Organisation sowie der IT-Architektur und IT-Governance nach dem bewährten EXXETA‘s Transformation Management Approach (ETMA)® konnte die eingeschlagene Richtung mit ihren Handlungsfeldern geprüft und geschärft werden (siehe Abbildung 2). Ergebnis war eine abgestimmte Roadmap, die im Kontext der strategischen Zielrichtung die verschiedenen Handlungsbedarfe optimal miteinander in Einklang brachte.

Abbildung 2: ETMA - praxiserprobter Transformationsansatz


Nachhaltige Umsetzung/Initialisierung eines Programms: Auf Basis des ganzheitlichen Bildes und der Roadmap wurden nachfolgend gemeinsam mit dem Programm Manager die bestehenden Projekte in ein optimiertes, abgestimmtes Projektportfolio zur Erreichung der strategischen Ziele (Programm) überführt. Hierfür wurden die einzelnen, vorhandenen Projekte im Kontext der strategischen Relevanz und der Wirtschaftlichkeit bewertet und priorisiert. Mithilfe des EXXETA Erfahrungsschatzes konnten darüber hinaus passgenaue Governance-Strukturen etabliert werden, die zu klaren Verantwortlichkeiten und einer Verbesserung der Transparenz und Kommunikation führten.
 

Die Transformation auf Kurs gebracht

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit wurde die Transformation zu einem modernen, marktorientierten Handelshaus vorangetrieben. Dies führte zu einer Erhöhung der Effektivität und Verbesserung der Effizienz in den Prozessen, der Organisation sowie der IT. Mithilfe von ETMA konnten schnell geeignete Lösungsempfehlungen identifiziert werden. EXXETA konnte langjährige Erfahrungswerte aus der Beratung des Topmanagements einbringen und diese mit innovativen sowie kreativen Impulsen komplettieren.

Mithilfe klarer Projektverantwortlichkeiten und Governance-Strukturen wurde eine deutliche Verbesserung der unternehmensweiten Kommunikation und Transparenz erzielt und darüber hinaus wurden die strategischen Initiativen eingeleitet. In Hinblick auf externe Marktdynamiken ist unser  Kunde agiler und marktorientierter aufgestellt, um auch zukünftig die hohe gaswirtschaftliche Expertise wertorientiert einbringen zu können.

Kundenstimme:


„Die veränderten Bedingungen auf dem europäischen Energiemarkt stellten unser Haus vor einen notwendigen Wandel. Mit der EXXETA AG fanden wir einen Partner, der uns bei der Begegnung dieser Herausforderung professionell unterstützte. Neben der tiefgreifenden ManagementberatungsExpertise und einem sehr guten methodischen Vorgehen trugen auch kreative und innovative Impulse dazu bei, unsere Transformation zu einem modernen Handelshaus erfolgreich voranzutreibenund unsere Position als einer der führenden Gasspezialisten im europäischen Raum nachhaltig zu stärken.“
Mitglied des Vorstands unseres Kunden

Wir sind Ihr Value+ Partner

X